Kennen Sie das auch?

  • Es zuckt und Sie wissen ganz genau jetzt kommt der Schmerz
  • Dieses "in sich hinein horchen" ob da etwas weh tut 
  • Dieses "möglichst vorsichtige bewegen" um ja keine neuen Schmerzen auszulösen 

 

Dann gehören Sie wahrscheinlich zu den vielen sogenannten

Schmerzpatienten.Wenn Schmerzen erst einmal chronisch geworden sind, schwindet bei vielen die Hoffnung, irgendwann wieder schmerzfrei leben zu können. Dies wird oft dadurch bestätigt, dass Ärzte und Therapeuten auch keine andere Lösung wissen als das Schmerzlevel möglichst gering zu halten.

Steigen Sie aus den ewigen Kreislauf aus

 

Wenn wir sehr intensiv oder häufig Schmerzen erleben, speichert der Körper oft Angst davor ab und gerät schon bei geringen Anzeichen für diesen möglichen Schmerz in hohe Anspannung. Diese verstärkt die Anzeichen und bestätigt ihn in seiner Schmerzangst. Ein Kreislauf aus dem die meisten nicht mehr ausbrechen können beginnt. Die dem Schmerz zugrundeliegende Störung kann dann sogar nebensächlich werden oder aus medizinischer Sicht behoben sein. 

 

Beenden Sie die Verwaltung Ihrer Schmerzen. Ich helfe Ihrem Körper zur Ruhe zu kommen und die Angst vor dem Schmerz loszulassen.

So kann dieser Kreislauf aus ... Angst - Anspannung - Schmerz ... durchbrochen werden

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LebensEcht GbR, Bielefeld | impressum | Datenschutzerklärung |

Anrufen

E-Mail